TortelliniSalat

500g Tortellini Käse-400g Dosentomaten-2 Knobi-1 Zwiebel-Salz und Pfeffer-1El Tomatenmark-1El Weisser Balsamico-1Tl Oregano-Olivenöl-gemischter Pflücksalat-2 Frühlingszwiebeln-eine Hand voll Kirschtomaten-Parmesan

Sorry, aber mein Tortellinisalat hat nichts mit Mayonnaise zu tun. Viel mehr ist es Salat mit Tortellini obendrauf. Kalt und warm, salzig und fruchtig. Ich hacke die Zwiebel und den Knoblauch in feine Stücke und brate sie in Olivenöl an. Bevor sie braun werden gebe ich die Gewürze und das Tomatenmark hinzu. 100ml Wasser macht die Sauce etwas dünner. Nun gebe ich die Dosentomaten dazu und stelle die Temperatur herunter. Deckel drauf und gut. Zeit zum Salat waschen und Nägel lackieren. Nach etwa 30 Minuten ist die Sauce schön durchgezogen. Besser wäre eine Stunde. Die Käsetortellini habe ich im Feinkostladen besorgt aber die aus dem Supermarkt tun es auch. Schnell in kochendes Salzwasser und rausholen, wenn sie nach 3min hochsteigen. Den Salat mache ich mit einem einfachen Essig&Öl Dressing an und schneide die Frühlingszwiebeln und Kirschtomaten hinein. Ich verteile den Salat auf tiefe Teller und gebe die Tortellini darüber. Bevor ich die fruchtige Sauce anrichte, mixe ich sie mit dem Zauberstab und schmecke noch mal mit Salz ab. Sehr lecker, du wirst sehen.

1